aktuelles
Schreibe einen Kommentar

Mystische Serie: Neue Motive aus London

17.07.2016 – Andreas Brombas Erfolgsserie „Mystik“ ist um einige Motive gewachsen: Englands Hauptstadt London bietet viele bekannte aber auch versteckte Motive, die eine besondere Ausstrahlung haben. Besonders die Motive jenseits der Touristen-Trampelpfade sind wie immer die interessantesten. Im innerstädtischen Bezirk „Temple Bar“ finden sich einige interessante Motive – die Templer haben hier deutlich ihre Spuren hinterlassen. Als wären sie noch hier (bzw. dort). Vielleicht waren sie ja nie weg? Auch die Sphinx an der Themse strahlt eine geheimnisvolle Erhabenheit aus.
 12_The Mystic Series_Knights Templar_London
Übrigens: Alle Fotografien wurden mit der neuen Nikon DF aufgenommen. Wie immer: Aufnahmen in Echtzeit, nichts gephotoshopt bzw. photogeshopt (nur ein paar Fussel und ein Hochhaus im Hintergrund musste weichen/Motiv Sphinx).

This post is also available in: enEnglish (Englisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.