aktuelles, News
Schreibe einen Kommentar

Ausstellung „Stadt von unten“ in der Galerie Einstellungsraum/Hamburg

20.06.15 – Lesen Sie hier die Eröffnungsrede „Die Kakophonie der Großstadt“  von Herrn Dr. Thomas Piesbergen, Kunsthistoriker und Fachautor, zur Vernissage der aktuellen Ausstellung „Stadt von unten“.
 Bild aus der Ausstellung "Stadt von unten", Wachhund
Dr. Piesbergen hat am 16. Juni 2016 die Eröffnungsrede zur aktuellen Ausstellung von Andreas Bromba in der Galerie Einstellungsraum in Hamburg gehalten: Zum ersten Mal wird dieses Foto-Konzept, das zu den ältesten und wichtigsten von Andreas Bromba zählt, in einen kunsthistorischen Kontext gestellt. Doch lesen Sie selbst!
 
Diese Ausstellung steht unter dem Jahresthema der Galerie Einstellungsraum nach der Zeile von Matthias Claudius: »Wo Geräusch auf der Straßen ist, da gehe fürbaß« (aus seinem Brief an seinen Sohn Johannes). Andreas Bromba zeigt stille Arbeiten, die mit fotografischen Mitteln dem Phänomen der Lautlosigkeit im zeitgenössischen Stadtbild nachgehen.

This post is also available in: enEnglish (Englisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.